top of page
Hübsche Umschläge

DSP-Karte Designerpapier als Hauptdarsteller


Mit einem großen Stück Designerpapier (DSP) lassen sich schnell schöne Karten zaubern. Ich kombiniere sehr gerne zwei DSPs miteinander, das peppt die Karte ein bisschen auf und bietet viel mehr Möglichkeiten. Einfach zueinander passende Stücke DSP aussuchen und auf die gleiche Weise schneiden. Beliebige Stücke austauschen – egal wieviele. Ich mag es regelmäßig, darum hab ich diesen Weg gewählt. Es spricht aber nichts dagegen die DSP-Stücke einfach ungeordnet durchzuschneiden. Hauptsache es werden beide Papiere gleich geschnitten, damit die Stücke zueinander passen.


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page